Zum Hauptinhalt springen

Was gibt's Neues?

Aus unserem Schulleben

Klassentreffen Abiturjahrgang 2004

Am 27.04. fand das 20-jährige Jahrgangstreffen des Abitur-Jahrgangs 2004 statt. Zu einem fröhlichen Treffen bei bestem Wetter auf dem Schulhof der Ehemaligen wurden schon neugierige Blicke in Richtung der Klassenkameraden geworfen, die sich selbst seit teilweise 20 Jahren nicht mehr sahen. Als der stellvertretende Direktor, Herr Schobel, schließlich die Türen der Schulen öffnete, war es wie ein neuerlicher erster Schultag mit einer schnatternder, begeisterten Gruppe von rund 50 Schülern.  Mit Nostalgie und erstaunter Begeisterung würden sämtliche Räume erkundet und mit den eigenen Erinnerungen abgeglichen. Vieles war wie früher, auch die eigenen Plätze im alten Klassenzimmer wurden nochmal ausprobiert ("War das damals auch so klein?"). Wohlwollend wurden die Modernisierungen der Tafeln, Smart Boards und des Chemiesaales ausprobiert, neue Themenzimmer wie das Biologiezimmer oder der Kunstraum bestaunt und schließlich über die Pläne des Anbaues diskutiert. Die Diskussionen wurden nach der Schulerkundung in die "Phantasie" verlegt, wo bei Bier und Pizza schließlich die einzelnen Lebensläufe mit den Zukunftswünschen der Abizeitung abgeglichen wurden. Überhaupt war die Abiturzeitung das bei weitem wichtigste Dokument des Abends - zu lange haben sich einige Schulkameraden nicht mehr gesehen und die Gesichter verändert - kein Wunder, bei einer Jahrgangsstärke von 120 Personen konnte einen das Gedächtnis schon einmal trügen. Umso erstaunter wurden die Lehrerinnen Frau Saalfeld, Frau Schild und Frau Zidek begrüßt, die ihre alten Schüler und Schülerinnen immer noch wieder erkannten.

Insgesamt war es ein erfolgreiches Jahrgangstreffen mit schönen Erinnerungen, überraschenden Einsichten in das Leben der Ehemaligen und ein interessanter Blick darauf, wie es mit den Abiturenten und der Schule weiter geht.

Wir helfen Ihnen weiter

Kontakt

Besuchen Sie uns

Haus 1
Wartburgalllee 60
99817 Eisenach

Haus 2
Theaterplatz 6
99817 Eisenach

Rufen Sie uns an

Haus 1
+49 3691 74580

Haus 2
+49 3691 798090