Herzlich willkommen bei uns Abbeanern!
 - Die Schulleiterin Dr. E. Menzel - 

Vertretungsplan

Informationen

Aufruf an alle zur 175 Jahrfeier vom 07.09.2018 bis 10.09.2018

Erinnerungsmedaille der Stadt Eisenach

Herr Jörg Räppold ist langjahriges Mitglied des Fördervereinsvorstandes unserer Schule. Für seine ehrenamtliche Arbeit wurde er vom Ehrenamtbeirat der Stadt Eisenach ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Links

mint-ec Schulengel lo-net2
AbbeApp Get it on Google Play

Kalender

Biologie

            Immer höhere Wissenstempel,
            Immer richt`ger die Exempel,
            Wie Natur es draußen treibt,
            Immer klüger und gescheiter,
            Und wir kommen doch nicht weiter,    
            Und das Lebensrätsel bleibt.
                                (Theodor Fontane)

Sie, die zukünftige Lehramtsanwärterin bzw. der zukünftige Lehramtsanwärter im Fach Biologie suchen über diese Homepage eine Entscheidungshilfe für den Ausbildungsstandort Eisenach.

Als langjähriger Fachleiter für dieses Unterrichtsfach unterrichte ich am Elisabeth-Gymnasium Eisenach, eine Schule im Ausbildungsverbund mit der Seminarschule Ernst- Abbe-Gymnasium.
Ich möchte Sie ermutigen den Start ins aufregende Lehrerdasein hier zu wagen. Was spricht dafür?
•    Die permanente Verknüpfung von Theorie, die Sie zu Haufe mitbringen, mit meinen Unterrichts- und Schulerfahrungen.
•    Kurze Wege und schnelle Hilfen, besonders wenn es brennt.
•    Meine Leidenschaft für das Fach Biologie.
•    Gemeinsame Planung, Durchführung und Auswertung eines mehrtägigen Praktikums und Exkursionen in der Oberstufe.
•    Eine Projektwoche, in der Sie jenseits des Lehrplanes mit unseren Schülerinnen und Schülern ihre Ideen umsetzen sollen.
•    Eine Wanderwoche mit Rucksack und Zelt für sportambitionierte Naturfreaks der Jahrgangsstufen 10 und 11 am Schuljahresende.
•    Eine flexible Themenwahl unserer Fachseminare, je nach den Erfordernissen des Schulalltags.
•    Engagierte Fachkolleginnen und Kollegen, die neuen Unterrichtskonzepten gegenüber aufgeschlossen sind.
•    Viele Möglichkeiten, das Schulleben mitzugestalten.
Als Fachleiter kann ich Sie nur ermutigen, den Funken der Begeisterung für alle „Lebensrätsel“ in einer zukünftigen Schullandschaft am Glimmen zu halten. Dabei verstehe ich mich als Partner in einem für beide Seiten spannenden Lernprozess.
In dem Unterrichtsmoment, in dem Sie als Lehramtsanwärterin bzw. Lehramtsanwärter bei Ihren Schülerinnen und Schülern das Feuer der Leidenschaft für biologische Sachverhalte entfacht haben, erfahren Sie das Glücksgefühl, das Ihnen Flügel im nicht immer einfachen Schulalltag verleiht.

Frank Köberlein
lehrbeauftragter Fachleiter für Biologie,
Fachlehrer für Biologie und Chemie am Elisabeth-Gymnasium Eisenach
im Ausbildungsverbund mit dem Ernst-Abbe-Gymnasium Eisenach
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!