Vertretungsplan

Informationen

Links

mint-ec Schulengel lo-net2
AbbeApp Get it on Google Play

Musikkurs besuchte Eisenacher Jazz-Archiv

Was nicht viele wissen: In Eisenach befindet sich eines der größten Jazz-Archive weltweit. Der jetzige 12-er-Musik-Kurs des Ernst-Abbe-Gymnasiums besuchte kurz vor Ende des vergangenen Schuljahres den Jazzclub Eisenach und das darüber liegende Lippmann+Rau-Musikarchiv in der Alten Mälzerei. Reinhard Lorenz, der Leiter beider Institutionen, führte die Schüler und ihren Kursleiter, Herrn Rechter, in die Geschichte von Club und Archiv ein.

Der enorme Bestand, der unter anderem umfangreiche Nachlässe bekannter Jazz-Musiker umfasst und somit umfangreiche Forschungsmöglichkeiten bietet, ließ die Gäste staunen: So ist dem Archiv beispielsweise ein Vibrafon des Schweizer Musikers Hazy Osterwald vermacht, umfangreiche Schallplattensammlungen verschiedener Komponisten sowie Originalzeitschriften, die noch vom Anfang des vergangenen Jahrhunderts stammen.

Jazzinstitut

Beitrag und Foto: Maik Rechter